PressemitteilungenInformationen über aktuelle Entwicklungen

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen aus dem aktuellen Kalenderjahr. Suchen Sie ältere Meldungen, so finden Sie diese im Pressearchiv.
Artikel-Suche
vom 1. Januar 2014 bis zum 31. Dezember 2014 veröffentlichte Artikel:
Artikel 61-80 von 120
17.07.2014
Die Stadt Ulm plant auf Grund des hohen Sanierungsbedarfs, das derzeit als städtischer Eigenbetrieb geführte Pflegeheim im Kloster Wiblingen mittelfristig durch einen Neubau im Stadtteil Wiblingen zu ersetzen. Das neue Haus soll in Kooperation mit der Pflegeheim GmbH Alb-Donau-Kreis gebaut und betrieben werden. Vorausgegangen war ein von der nps Bauprojektmanagement GmbH (nps) im Auftrag der Stadt durchgeführtes Markterkundungsverfahren, im dem mehrere erfahrene Träger aus der Region befragt wurden und ihre Ideen und Konzeptionen vorstellen konnten. Aus diesem Verfahren war die landkreiseigene Pflegeheim GmbH als der geeignetste Partner hervorgegangen.
11.07.2014
Von der Teufelskralle zum Kunstgelenk
Das Hüftgelenk schmerzt und läuft nicht mehr rund? Das Kniegelenk tut weh und „meldet“ sich bei jeder Bewegung? Dass der Betroffene sich Linderung, uneingeschränkte Mobilität und Schmerzfreiheit wünscht, ist klar. Und nicht immer ist dazu eine Operation nötig.
26.06.2014
Informationsabend am Mittwoch, 03. Juli 2014
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Ehingen lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Mittwoch, den 03. Juli 2014 um 19:30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in das Hopfenhausrestaurant im Gesundheitszentrum Ehingen ein.
24.06.2014
Bett, Hocker, Wanne oder Wasserbett - Informationsabend am Montag, 1. Juli 2014
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Blaubeuren lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Montag, 1. Juli 2014 um 20.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Konferenzraum des Gesundheitszentrums Blaubeuren ein.
18.06.2014
Auch das Seniorenzentrum Ehingen beteiligte sich an der Aktion der gewollten Donau. Über mehrerer Monate hinweg saßen mehrere handarbeitsbegeisterte Bewohnerinnen im wöchentlich stattfindenden Strickstübchen zusammen und häkelten mit großer Ausdauer Luft­maschenketten, aus denen später von weiteren Helfern die 50 x 50 cm großen Teppiche gestrickt werden, die am Ende einen lose zusamme­ngelegten Flussteppich vor dem Münster bilden sollen.
15.06.2014
Schilddrüsenerkrankungen – OP oder nicht, das ist hier die Frage…
Um Antworten auf diese Frage drehte es sich beim gestrigen Gesundheitsforum im Ehinger Gesundheitszentrum. Bernd Nasifoglu, Sektionsleiter Viszeralchirurgie am Kreiskrankenhaus Ehingen, stellte sie den zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer vor – die Schilddrüse.
13.06.2014
Leistenbruch – wie gefährlich ist er wirklich?
Am Mittwoch, 25. Juni 2014, findet im Gesundheitszentrum Langenau ein Vortrag in der Reihe Gesundheitsforum zum Thema „Leistenbruch – wie gefährlich ist er wirklich?“ statt. Referent ist Dr. med. Joachim Prantner, 1. Oberarzt der Fachabteilung Chirurgie am Kreiskrankenhaus Langenau.
12.06.2014
Am 7.6.2014 kam das 300. Baby des Jahres im Kreiskrankenhaus Ehingen auf die Welt: Um genau 23:02 Uhr erblickt der kleine Marvin Brace das Licht der Welt.
06.06.2014
„Steinreich, und nichts davon gewusst! Operative Eingriffe an Leber und Galle"
Steinreich?! Wer wäre das nicht gerne? Anders sieht das aus, wenn es sich um Gallensteine handelt. Prof. Dr. med. Erkki Lotspeich referierte beim Gesundheitsforum am Mittwoch, den 04.06.2014 im alten Laichinger Rathaus zum Thema Gallensteinleiden mit allen seinen Facetten. Das Gesundheitsforum ist eine Kooperationsveranstaltung der Volkshochschule Laichingen-Blaubeuren-Schelklingen e.V., des OKV Laichingen und der Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis.
06.06.2014
Operation geplant?! – Keine Angst vor Schmerzen
Die meisten Patienten verbinden mit einem Krankenhausaufenthalt und v.a. mit einer Operation das Thema Schmerzen. Eine Operation ohne Schmerzen – das hört sich zunächst wie Wunschdenken an. Zwei Gegensätze, die sich scheinbar nicht vereinen lassen.
05.06.2014
Schilddrüsenerkrankungen – OP oder nicht, das ist hier die Frage...
Am Mittwoch, 11. Juni 2014, lädt das Gesundheitsforum zu einem Vortrag zum Thema „Schilddrüsenerkrankungen – OP oder nicht, das ist hier die Frage...“ ein. Referent ist Bernd Nasifoglu, Sektionsleiter Viszeralchirurgie Sektionsleiter Viszeralchirurgie der Klinik für Unfallchirurgie / Orthopädie, Hand-, Plastische und Viszeralchirurgie im Kreiskrankenhaus Ehingen.
05.06.2014
Ist das schon Hautkrebs? Vorläufer erkennen und behandeln
Am Mittwoch, 18. Juni 2014, lädt das Gesundheitszentrum Blaubeuren zu einem Vortrag in der Reihe des Gesundheitsforums zum Thema „Ist das schon Hautkrebs? Vorläufer erkennen und behandeln“ statt. Referentin ist PD Dr. med. Gertraud Krähn-Senftleben, Dermatologin im Gesundheitszentrum Blaubeuren.
28.05.2014
„Steinreich, und nichts davon gewusst! Operative Eingriffe an Leber und Galle“
Am Mittwoch, 04. Juni 2013 findet ein weiterer Vortrag der Reihe Gesundheitsforum im Zentrum für Medizin, Pflege und Soziales Laichingen statt. Die in Zusammenarbeit mit dem Ortskranken-pflegeverein Laichingen e.V. und der Volkshochschule Laichingen Blaubeuren Schelklingen angebotene Vortragsreihe möchte die Zuhörer dabei unterstützen, ihre Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen.
28.05.2014
Informationsabend am Mittwoch, 04. Juni 2014
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Ehingen lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Mittwoch, den 04. Juni 2014 um 19:30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in das Hopfenhausrestaurant im Gesundheitszentrum Ehingen ein.
27.05.2014
Wie berichtet, hat Herr Andreas Ganter Ende 2013 den Wunsch geäußert, zum 30.06.2014 in den Ruhestand zu treten. Die Suche nach einem geeigneten Nachfolger wurde von der Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis direkt angegangen und nun erfolgreich abgeschlossen.
23.05.2014
Bett, Hocker, Wanne oder Wasserbett - Informationsabend am Montag, 2. Juni 2014
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Blaubeuren lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Montag, 2. Juni 2014 um 20.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Konferenzraum des Gesundheitszentrums Blaubeuren ein.
22.05.2014
Informationsabend am Mittwoch, 04. Juni 2014
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Langenau lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Mittwoch, den 04. Juni2014 um 19:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Konferenzraum im Erdgeschoss des Gesundheitszentrums Langenau ein.
16.05.2014
„Bauchweh?!“
Großer Andrang herrschte am vergangenen Mittwochabend im Hopfenhaus Restaurant des Gesundheitszentrums in Ehingen. Der Grund hierfür waren vier erfahrene Ärzte der Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis, die im Rahmen der Vortragsreihe „Gesundheitsforum“ über das breit gefächerte Thema „Bauchweh?!“ referierten. Zusammen nahmen sie die zahlreichen Zuhörer mit – auf eine Reise quer durch den Magen-Darmtrakt.
15.05.2014
Operation geplant?! – Keine Angst vor Schmerzen
Am Mittwoch, 28. Mai 2014, findet im Gesundheitszentrum Langenau ein Vortrag in der Reihe Gesundheitsforum zum Thema „Operation geplant?! – Keine Angst vor Schmerzen“ statt. Referent ist Prof. Dr. med. Uwe Senftleben, Chefarzt der Fachabteilung Anästhesie am Kreiskrankenhaus Langenau.
12.05.2014
Darmvorsorge… nehmen Sie’s ernst! Operationen des Darmtraktes
Am Mittwoch, 21. Mai 2014, lädt das Gesundheitszentrum Blaubeuren zu einem Vortrag in der Reihe des Gesundheitsforums zum Thema „Darmvorsorge“ statt. Referent ist Prof. Dr. med. Erkki Lotspeich, Chefarzt der Fachabteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie am Kreiskrankenhaus Blaubeuren.