PressemitteilungenInformationen über aktuelle Entwicklungen

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen aus dem aktuellen Kalenderjahr. Suchen Sie ältere Meldungen, so finden Sie diese im Pressearchiv.
Artikel-Suche
vom 1. Januar 2015 bis zum 31. Dezember 2015 veröffentlichte Artikel:
Artikel 21-40 von 174
24.11.2015
Klassische Musik und moderne Töne harmonieren bestens.
Schülerinnen und Schüler der Ehinger Jugendmusikschule, Anfänger und Fortgeschrittene, zeigten am Samstagmittag ihr Können und ihre Fortschritte beim Jahreskonzert im Gesundheitszentrum Ehingen.
23.11.2015
Informationsabend am Mittwoch 2. Dezember 2015
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Langenau lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Mittwoch, den 02. Dezember 2015 um 19:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Konferenzraum im Erdgeschoss des Gesundheitszentrums Langenau ein.
23.11.2015
Volkskrankheit Nierensteine - Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten
Eins ist sicher: Wer Sie hat, die Nierensteine, der will sie auch loswerden. Am Mittwoch, den 18. November 2015, referierten Dr. med. Thomas Neßlauer und Dr. med. Florian Finter, Fachärzte für Urologie und Belegärzte am Kreiskrankenhaus Ehingen, beim Gesundheitsforum Blaubeuren zu Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Nierensteinen.
23.11.2015
Die im Jahr 2013 gegründete Hauptabteilung Gynäkologie und Geburtshilfe ist inzwischen komplett neu aufgestellt. Die leitenden Teamärzte sind Dr. med. Alexandra Hauswirth-Dippel, dr Krzysztof Klimczak und Herr Ignat Ignatov. Alle drei sind erfahrene Fachärzte für Gynäkologie und Geburtshilfe und haben verschiedene Stationen in deutschen Krankenhäusern absolviert.
20.11.2015
- Jugendmusikschule spielt im Kreiskrankenhaus Ehingen
Am Samstag, 21. November 2015 erwartet die Patientinnen und Patienten des Kreiskrankenhauses ein Konzert der Jugendmusikschule Ehingen. Die jugendlichen Musikerinnen und Musiker nutzen damit die Möglichkeit, ihr Können auf dem erlernten Instrument zu zeigen und zu sehen, wie sich andere Menschen an ihrer Musik erfreuen.

20.11.2015
Wenn ein Haus gebaut wird, wird von den Bauherren traditionell ein Richtfest veranstaltet. Und wieso sollte das nur für Baumaßnahmen gelten, bei denen eine große Zahl an Handwerkern zum Gelingen beitrug? Nach dem Motto „Man muss die Feste feiern wie sie fallen“ hat deshalb das Seniorenzentrum Dietenheim die Errichtung des neues Gartenhauses mit der Sonnenterrasse ebenfalls mit einem kleinen Richtfest gefeiert.
17.11.2015
Schluckstörungen
Jeder von uns kennt das Gefühl, wenn man sich verschluckt. Husten, Tränen in den Augen, Atemnot – und große Erleichterung, wenn man wieder zu Atem kommt. Das macht vorstellbar, wie wichtig es ist, dass Nahrung, Flüssigkeit und Speichel ungehindert in den Magen gelangen.
Gabriele Schlecker, staatlich geprüfte Logopädin der Geriatrischen Rehabilitationsklinik im Gesundheitszentrum Ehingen erklärte und informierte beim Ehinger Gesundheitszentrum, was es mit den Schluckstörungen auf sich hat.
17.11.2015
Am Mittwoch, 25. November 2015, findet im Gesundheitszentrum Langenau ein Vortrag in der Reihe Gesundheitsforum zum Thema „Arthrose? Wir können nicht zaubern – aber fast!“ statt. Referent ist Dr. med. Joachim Prantner, Chefarzt der Fachabteilung Chirurgie am Kreiskrankenhaus Langenau.
17.11.2015
Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis verabschiedet langjährigen Krankenhaushygieniker
Nach mehr als 20 Jahren wird Prof. Dr. Uwe Thielebeule seine Tätigkeit als Krankenhaushygieniker in der Unternehmensgruppe ADK GmbH für Gesundheit und Soziales zum Jahresende aufgeben und sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden.
11.11.2015
Informationsnachmittag im Gesundheitszentrum Ehingen
Im Rahmen der diesjährigen Herzwochen findet in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung und der Volkshochschule Ehingen am Samstag 14. November ein Informationsnachmittag unter dem Motto „Herz in Gefahr – Koronare Herzkrankheit und Herzinfarkt“ statt.
10.11.2015
CDU Abgeordnete besuchen das Gesundheitszentrum Ehingen
Am heutigen Dienstag kamen rund 10 Abgeordnete der CDU Fraktion im Landtag im Rahmen einer Vor-Ort-Aktion anlässlich der Klausurtagung der CDU Landtagsfraktion in der Lindenhalle Ehingen ins Gesundheitszentrum Ehingen.
09.11.2015
Volkskrankheit Nierensteine - Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten
Am Mittwoch, 18. November 2015, lädt das Gesundheitszentrum Blaubeuren zu einem Vortrag in der Reihe des Gesundheitsforums zum Thema „Volkskrankheit Nierensteine – Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten“ ein. Referenten sind Dr. med. Thomas Neßlauer und Dr. med. Florian Finter, Fachärzte für Urologie am Urologischen Zentrum Ehingen/ Blaubeuren.
09.11.2015
Am morgigen Dienstag 10. November 2015 ist die CDU Fraktion im Landtag für eine auswärtige Fraktionssitzung im Alb-Donau-Kreis. Am Vormittag besuchen die Landtagsabgeordneten im Rahmen von verschiedenen Vor-Ort-Aktionen die Firma Tries, das Urgeschichtliche Museum in Blaubeuren oder das Gesundheitszentrum Ehingen.
09.11.2015
Seit dem 19. Oktober 2015 verstärkt Jürgen Bock als Oberarzt die Fachabteilung Chirurgie im Kreiskrankenhaus Langenau. Er ist 53 Jahre alt und hat sein Studium der Medizin in der Universität Ulm absolviert.
06.11.2015
Schluckstörungen
Am Mittwoch, 11. November 2015, lädt das Gesundheitsforum zu einem Vortrag von Gabriele Schlecker, staatl. geprüfte Logogpädin und LSVT-Therapeutin in der Geriatrischen Rehabilitationsklinik, ins Hopfenhaus Restaurant des Gesundheitszentrums Ehingen ein. Das Thema des Vortrages lautet „Schluckstörungen“.
02.11.2015
Schnell krank? Ein stabiles Immunsystem ist die beste Barriere
Überall auf der Welt lauern Feinde – nicht im kriegerischen Sinne, aber auch Kälte, Nässe, Niesattacken können uns angreifen - das Immunsystem schützt uns als wirksame Barriere gegen Angriffe auf unsere Gesundheit.
26.10.2015
Die chirurgische Ambulanz des Kreiskrankenhauses Blaubeuren ist in die Jahre gekommen und wird daher umfassend umgebaut und in diesem Zug auch in eine interdisziplinäre Notfallambulanz verwandelt.
26.10.2015
Ein gemeinsames Projekt von Alpha Apotheke und Geriatrischer Rehabilitationsklinik führt ein Screening bei Patienten ein
Es scheint so einfach – der Arzt untersucht einen Patienten, legt die Therapie fest und verordnet falls notwendig Medikamente. Diese soll der Patient regelmäßig einnehmen und dadurch seinen Gesundheitszustand verbessern oder wenigstens stabilisieren.
26.10.2015
Informationsabend am Mittwoch, 4. November 2015
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Ehingen lädt alle werdenden Eltern und Interessierten am Mittwoch, den 04. November 2015 um 19:30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in das Hopfenhaus Restaurant im Gesundheitszentrum Ehingen ein.
26.10.2015
Bett, Hocker, Wanne oder Wasserbett - Informationsabend am Montag, 2. November 2015
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Blaubeuren lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Montag, 02. November 2015 um 20.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Konferenzraum des Gesundheitszentrums Blaubeuren ein.