Interdisziplinäre Frühförderstelle

Eltern, die ein entwicklungsverzögertes oder behindertes Kind haben, können sich, bei den Mitarbeitern der interdisziplinären Frühförderstellen der St. Elisabeth-Stiftung informieren und beraten lassen. Auch ErzieherInnen, die mit diesen Kindern zu tun haben, finden hier kompetente und erfahrene Ansprechpartner.