Pressearchiv 2014

Artikel-Suche
vom 1. Januar 2014 bis zum 31. Dezember 2014 veröffentlichte Artikel:
Artikel 1-20 von 120
30.12.2014
Informationsabend am Mittwoch, 07. Januar 2015
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Langenau lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Mittwoch, den 07. Januar 2014 um 19:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Konferenzraum im Erdgeschoss des Gesundheitszentrums Langenau ein.
weiterlesen »
30.12.2014
Informationsabend am Mittwoch, 07. Januar 2015
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Ehingen lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Mittwoch, den 07. Januar 2015 um 19:30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in das Hopfenhausrestaurant im Gesundheitszentrum Ehingen ein.
weiterlesen »
30.12.2014
Bett, Hocker, Wanne oder Wasserbett - Informationsabend am Montag, 5. Januar 2015
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Blaubeuren lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Montag, 5. Januar 2015 um 20.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Konferenzraum des Gesundheitszentrums Blaubeuren ein.
weiterlesen »
29.12.2014
Nach mehr als fünf Jahren hebt die Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis zum Jahreswechsel die Parkgebühren in der Tiefgarage und an den Parkplätzen rund um das Gesundheitszentrum moderat an. Die technische Umsetzung erfolgt in der Kalenderwoche 2.
weiterlesen »
29.12.2014
Nach mehr als 13 Jahren hebt die Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis zum Jahreswechsel die Parkgebühren im Parkhaus und an den Parkplätzen vor dem Neubau in der Hopfenhausstraße moderat an. Die technische Umsetzung erfolgt in der Kalenderwoche 2.
weiterlesen »
29.12.2014
Nach mehr als 10 Jahren hebt die Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis zum Jahreswechsel die Parkgebühren in der Tiefgarage moderat an. Die technische Umsetzung erfolgt in der Kalenderwoche 2.
weiterlesen »
25.12.2014
Informationsabend am Mittwoch, 03. Dezember 2014
Das Geburtshilfe-Team des Alb-Donau Klinikums – Kreiskrankenhaus Langenau lädt alle werdenden Eltern und Interessierte am Mittwoch, den 03. Dezember 2014 um 19:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Konferenzraum im Erdgeschoss des Gesundheitszentrums Langenau ein.
weiterlesen »
18.12.2014
Am 17.12.2014 kam das 650. Baby des Jahres im Kreiskrankenhaus Ehingen auf die Welt: Um genau 18:32 Uhr erblickt die kleine Bettina Jashanica das Licht der Welt. Hebamme Michaela Watzl und Ärztin Cordula Gornik halfen der Mutter bei der Entbindung ihrer kleinen Tochter.
weiterlesen »
17.12.2014
Mein Wunsch?! Ungehemmt sprechen! Stottern und Redeflussstörungen bei Kindern,
Eine Redeflussstörung (Stottern) ist wohl die auffälligste Sprachstörung, die wir kennen. Das Sprechen gerät ins Stocken, man hängt an einem Wort fest, was sich durch Wiederholungen oder Dehnungen von Worten bis hin zu kompletten Blockaden äußert. Etwa ein Prozent der Bevölkerung leidet an Stottern. Schnell geraten Betroffene in einen Teufelskreis: Viele Stotternde versuchen, ihr Stottern zu vermeiden, flüssiger oder fließend zu sprechen. Die Folge ist ein stärkeres Stottern. Viele Betroffene nehmen sich aus dem Alltag heraus und ziehen sich zurück.
weiterlesen »
16.12.2014
Diagnose Prostatakrebs – und jetzt?
Der Titel des Gesundheitsforums Ehingen am vergangenen Mittwoch bringt es auf den Punkt, was viele Männer beschäftigt, die mit der Diagnose Prostatakrebs konfrontiert werden: und jetzt? Wie geht es weiter? Antworten auf diese Fragen fand Jürgen Prang, Facharzt für Urologie im Urologischen Zentrum Ehingen/Blaubeuren.
weiterlesen »
15.12.2014
Dr. med. Joachim Prantner wird ab 1. Juni 2015 Chefarzt für Chirurgie
Der Aufsichtsrat der Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis hat in seiner Sitzung am 15. Dezember 2014 einstimmig einen neuen Chefarzt im Kreiskrankenhaus Langenau gewählt.
weiterlesen »
15.12.2014
Wie berichtet, plant die Stadt Ulm auf Grund des hohen Sanierungsbedarfs, das derzeit als städtischer Eigenbetrieb geführte Pflegeheim im Kloster Wiblingen mittelfristig durch einen Neubau im Stadtteil Wiblingen zu ersetzen. Das neue Haus wird von der Pflegeheim GmbH Alb-Donau-Kreis gebaut und betrieben werden.
In den letzten Monaten haben die Verwaltung der Stadt Ulm und die der Pflegeheim GmbH Alb-Donau-Kreis in intensiven Verhandlungen unterschriftsreife Verträge ausgehandelt. Der Betriebsausschuss Alten- und Pflegeheim Wiblingen hat am 12. November, der Ulmer Gemeinderat am 19. November und der Aufsichtsrat der Pflegeheim GmbH Alb-Donau am 15. Dezember jeweils einstimmig der Unterzeichnung dieser Verträge zugestimmt.
weiterlesen »
05.12.2014
Diagnose Prostatakrebs – und jetzt?
Am Mittwoch 10. Dezember 2014, lädt das Gesundheitsforum zu einem Vortrag zum Thema „Diagnose Prostatakrebs – und jetzt?“ ein. Referent ist Jürgen Prang, Facharzt für Urologie im Urologischen Zentrum Ehingen/Blaubeuren.
weiterlesen »
05.12.2014
Mein Wunsch?! Ungehemmt sprechen! Stottern und Redeflussstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Am Mittwoch, 17. Dezember 2014, lädt das Gesundheitszentrum Blaubeuren zu einem Vortrag in der Reihe des Gesundheitsforums zum Thema „Mein Wunsch?! Ungehemmt sprechen! Stottern und Redeflussstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen“ ein. Referent ist Dr. phil. Karl-Heinz Stier, Logopäde im Gesundheitszentrum Blaubeuren.
weiterlesen »
05.12.2014
Am Dienstag, 09. Dezember 2014 findet um 19.00 Uhr in der Kapelle des Gesundheitszentrums Ehingen ein Gottesdienst der Katholischen Kirchengemeinde St. Blasius mit Krankensalbung statt.
weiterlesen »
05.12.2014
Am Sonntag, 7. Dezember 2014 gibt das Akkordeon-Orchester Schelklingen um 13:30 Uhr im Gesundheitszentrum Ehingen ein Konzert für Patienten und Besucher. Die Musiker spielen in der Glashalle des Kreiskrankenhauses. Um 14:30 setzen sie ihren Auftritt in der Geriatrischen Rehabilitationsklinik Ehingen fort.
weiterlesen »
01.12.2014
„Hautkrebs – Neue Erkenntnisse, Vermeidung und praktische Tipps“
Am Mittwoch, 03. Dezember 2014 findet ein weiterer Vortrag der Reihe Gesundheitsforum im Zentrum für Medizin, Pflege und Soziales Laichingen statt. Die in Zusammenarbeit mit dem Ortskrankenpflegeverein Laichingen e.V. und der Volkshochschule Laichingen Blaubeuren Schelklingen angebotene Vortragsreihe möchte die Zuhörer dabei unterstützen, ihre Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen.
weiterlesen »
28.11.2014
Bei Stimme bleiben – zu Stimme kommen! Mit Logopädie zum gewünschten Erfolg
Stimmig sein, das stimmt, ich bin verstimmt, ich stimme zu – es gibt eine Vielzahl von Redewendungen rund um die Stimme und alleine das zeigt schon, welchen hohen Stellenwert sie in unserem Leben einnimmt. Von den meisten Menschen als selbstverständlich hingenommen, merken wir erst, wenn sie streikt, wie unentbehrlich sie für uns ist.
weiterlesen »
28.11.2014
Bereits zum zweiten Mal backt die Jugend der Wasserwacht Illertissen im Seniorenzentrum in Dietenheim
Im Seniorenzentrum Dietenheim bekommen Bewohner und Besucher einen Vorgeschmack auf Weihnachten. Jugendliche der Wasserwacht Illertissen backen für ihre Jugendkasse.
weiterlesen »
25.11.2014
Narkose im Alter - Nutzen oder Risiko? Mit Anästhesie in sicheren Händen
Noch vor einigen Jahren bedeutete eine anstehende Operation für ältere Patienten bezugnehmend auf die Operation und die hierzu erforderliche Narkose ein hohes Risiko. Je älter die Patienten waren, umso häufiger stellte sich die Frage der Abwägung von Nutzen und Risiko des geplanten Eingriffs.
weiterlesen »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6